Nav Ansichtssuche

Navigation

TPL_BEEZ5_TOP

Willkommen bei den BEACH TWINS

MEVZA Prag -2. Platz

2016-07-05

Da sich Nadine letzte Woche beim Turnier in Icici (Kroatien) verletzt hatte mussten wir erstmal die Diagnose abwarten um zu entscheiden ob sie beim nächsten Turnier antreten kann. Kurz vor unserer geplanten Abfahrt nach Prag bekam Nadine die Erlaubnis von unserem Sportarzt Reini Schmidt zu spielen, daher starteten wir am Donnerstag beim Mevza in Prag.

Gleich unser erstes Spiel bestritten wir gegen die Gegnerinnen aus Tschechien gegen die wir noch letzte Woche in Führung liegend w.o geben mussten. Nadine ließ sich aber ihre Schmerzen nicht anmerken und wir gewannen das Spiel 2:1. Danach mussten wir gegen die Erstgesetzten ran. Wir konnten unsere Leistung voll abrufen und gewannen auch dieses Spiel und waren somit im Viertelfinale angekommen. An die Leistung der vorigen zwei Spiele konnten wir aber im dritten Spiel nicht ganz anknüpfen, vergaben viele Punktchancen und mussten uns somit durch den Loserpool kämpfen.

Doch wir ließen uns nicht unterkriegen und spielten mit Spaß und Motivation weiter. Unser Einsatz und unsere Spielfreude machten sich bezahlt, wir konnten ein weiteres Spiel für uns Entscheiden und waren im Semifinale angekommen. Nun hieß es noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren. Wir spielten gegen unsere Teamkolleginnen aus Österreich ums Finale und konnten mit einer sehr guten und konstanten Leistung den Finaleinzug durch ein 2:0 fixieren. Im Finale gegen Kolocova/Kvapilova aus Tschechien war für uns leider nichts mehr zu holen und wir belegten den 2. Platz beim Mevza in Prag!

Wir waren mit dem Turnier sehr zufrieden . So kann es weitergehen!! Jetzt sind wir gerade auf dem Weg zu unserem nächsten CEV Turnier in Rumänien, wo wir uns durch die Quali müssen.

(Fotos des Veranstalters sind noch nicht publiziert)

Zusätzliche Informationen